Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist momentan leer.
Here Klicken und weitere um Einzukaufen.
Jetzt 10% Rabatt mit dem Code: WELCOME10

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

03.03.2021


Diese Richtlinie beschreibt, wie wir mit personenbezogenen Daten umgehen und welche Rechte Sie in Bezug auf den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben. Diese Datenschutzrichtlinie umfasst alle Daten, die von unserer Website oder von zugehörigen Diensten erfasst werden, sowie die Daten, die wir von Ihnen erfassen, wenn Sie unseren Kundendienst per E-Mail, Telefon oder über unsere Website kontaktieren. BELLEB nimmt seine Verantwortung für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten und Informationen sehr ernst, unabhängig davon, ob Sie uns diese auf unserer Website, per E-Mail, über soziale Netzwerke, persönlich oder auf andere Weise zur Verfügung stellen.
Durch die Nutzung der Website und der Services von BELLEB akzeptieren Sie diese Datenschutzrichtlinie.


VERANTWORTLICHER:

BELLEB GmbH
CHE-234.051.083
Käsereiweg 2, 5642 Mühlau
info@bellebclothing.ch
www.bellebclothing.ch

Diese Datenschutzerklärung ist auf die Bestimmungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des Schweizer Datenschutzgesetzes zugeschnitten. 

Wir erheben nur diejenigen personenbezogenen Daten von Ihnen, die für die Erbringung unserer Dienstleistungen und für Marketingzwecke sowie zur Verbesserung unserer Services erforderlich sind. 


1. WIE SCHÜTZEN WIR IHRE DATEN?

BELLEB setzt technische und organisatorische Massnahmen ein, um ein Höchstmass an Sicherheit für Ihre persönlichen Daten zu gewährleisten. Das Register wird elektronisch gespeichert und ordnungsgemäss vor Aussenstehenden mit Firewalls, Passwörtern und anderen technischen Vorkehrungen geschützt. BELLEB benutzt auch den Secure Socket Layer (SSL), der für die verschlüsselte Kommunikation zwischen Ihrem elektronischen Gerät und unserem Server verwendet wird. Mit SSL werden alle übertragenen Daten, z.B. Zahlungs- und Kundendaten, verschlüsselt übertragen.


2. DAUER DER DATENAUFBEWAHRUNG?

Ihre personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nur so lange gespeichert, wie es zur Erfüllung der geschäftlichen Verpflichtungen von BELLEB gemäss Vertrag und geltendem Recht erforderlich ist.


3. WAS SIND IHRE RECHTE?

Der Kunde hat das Recht zu erfahren, welche Informationen über ihn im Register gespeichert sind. Darüber hinaus besteht das Recht auf Widerspruch gegen die Datenverarbeitung und das Recht auf Herausgabe bestimmter personenbezogener Daten. In diesem Fall kann es jedoch sein, dass Ihnen bestimmte Dienste nicht zur Verfügung stehen.

Um Zugang zu Ihren persönlichen Daten zu erhalten, kontaktieren Sie uns bitte: info@bellebclothing.ch 

Ihr Antrag auf Zugang, Löschung oder Berichtigung Ihrer Daten unterliegt den Bedingungen des geltenden Rechts und kann daher verweigert oder eingeschränkt werden.


4. WIE BEARBEITEN WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN?

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die sich aus der Geschäftsbeziehung mit Ihnen ergeben. Indem Sie mit BELLEB Kontakt aufnehmen oder unsere Dienstleistungen nutzen, stimmen Sie der Verarbeitung Ihrer Daten gemäss dieser Datenschutzerklärung zu. Darüber hinaus werden Ihre Daten zur Rechnungsstellung und zum Inkasso sowie zur Bearbeitung möglicher Reklamationen verwendet. In Bezug auf Zahlungsdaten speichern wir nur die Zahlungsmethode und den Preis im Falle von Retouren.
 
Direkt erhobene Daten sind Daten, die Sie uns z.B. bei einer Bestellung oder bei der Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice bekannt geben. Unmittelbar erhobene Daten sind:

  • Vollständiger Name
  • Geburtstag
  • Adresse
  • Lieferadresse, falls abweichend von der Rechnungsadresse
  • Telefonnummer
  • E-Mail
  • Marketingdaten: An- und Abmeldungen (z.B. Newsletter)
  • Nachrichtenhistorie mit unserem Kundenservice.
  • Kontaktinformationen, die Sie bei der Teilnahme an Verlosungen, Werbegeschenken und Wettbewerben eingeben

 

Automatisch erfasste Daten bei der Nutzung der BELLEB-Website oder anderer Online-Dienste:

  • Ihr Browser, Betriebssystem, Gerätemodell, IP-Adresse, sowie die Zeit und Dauer der Verbindung
  • Standortdaten einschliesslich Wi-fi/Hotspot-Details
  • Websites, die Sie vor dem Aufrufen der Website www.bellebclothing.ch besucht haben
  • Daten zum Nutzerverhalten auf unserer Website, wie z.B. Klicks und Browsing-Daten auf der Seite, verwendete Suchbegriffe
  • Cookies und andere Anmeldedaten
  • Sprache
  • Marketingdetails: Vorteile, Kampagnen und deren Nutzung
  • Kaufhistorie auf Produktebene und Details zum Einkaufswagen
  • Ausserdem werden die Daten derjenigen, die den elektronischen Newsletter abonniert haben, gesammelt, um die Abonnements und andere Aufgaben im Zusammenhang mit der Kundenkommunikation zu verwalten.
  • Andere Daten, die mit Ihrer Zustimmung gesammelt werden


Die BELLEB-Social-Media-Seiten wie Facebook, Instagram, Pinterest und LinkedIn sind öffentlich und die auf den Seiten gebildeten Register enthalten Daten, die die registrierte Person in den öffentlichen Bereich eingegeben hat, wie z. B. Name, Bewertungen, Seiten-Likes und Shares sowie Kommentare. Wir sind in keiner Weise für den Schutz der persönlichen Daten der Nutzer von Social-Media-Seiten oder der Daten selbst verantwortlich.

Wenn es für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist, können Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben werden.


5. ZWECK DER DATENBEARBEITUNG?

Im Wesentlichen benötigen wir Ihre persönlichen Daten, um unsere Dienstleistungen zu erbringen und sie effektiver und effizienter zu gestalten. 

Wir können personenbezogene Daten und Daten aus dem Warenkorb sowie Kaufhistorien verarbeiten, um ein Kundenprofil zu erstellen und um Angebote, Vorteile, Marketingaktivitäten und Kundenkommunikation gezielt auf bestimmte Kunden auszurichten. Personenbezogene Daten werden auch für den Versand von Newslettern verwendet oder wenn eine Person an einem Wettbewerb, einem Gewinnspiel oder anderen Marketingaktivitäten teilnimmt.
Wir können Antworten aus Verbraucherstudien und Umfragen verwenden, um die Vorlieben, Erwartungen und Meinungen unserer Kunden über unsere Produkte, Website und Dienstleistungen zu analysieren.


6. WAS SIND COOKIES UND WIE VERWENDEN WIR DIESE?

Ein Cookie ist ein kurzer Textschnipsel oder eine Datei, die eine Website an Ihren Browser sendet. Es ermöglicht der Website, sich Informationen über Ihren Besuch zu merken, wie z. B. Ihre gewählte Sprache und andere Einstellungen. Cookies haben eine wichtige Rolle in Bezug auf den Inhalt.


BELLEB verwendet ein System, das Cookies einsetzt. Wir verwenden sie, um z.B. die Anzahl der Besucher auf unseren Seiten zu berechnen, um sie zu verbessern und weiterzuentwickeln und um Ihre Spracheinstellungen zu speichern. Mehr über die Cookies der Shopify-Webshop-Plattform können Sie hier nachlesen. 


7. ÄNDERUNGEN UND ERGÄNZUNGEN

Von Zeit zu Zeit können wir unsere Geschäftsaktivitäten und/oder unsere Richtlinien und Verfahren in Bezug auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten ändern. Gegebenenfalls werden wir in diesen Fällen, vorbehaltlich des geltenden Rechts, diese Richtlinie überarbeiten, ergänzen oder ersetzen. Wenn sich die Richtlinie ändert, werden wir die Ersatzversion veröffentlichen und das Datum des Inkrafttretens ändern, das am Anfang der Richtlinie aufgeführt ist.